• Berechnungsergebnisse des Karnicklets

    Berechnungsergebnisse des Karnicklets

    Samstag, 22. Dezember 2018 11:54
  • Neues vom Reißmeister

    Neues vom Reißmeister

    Mittwoch, 28. November 2018 20:03
  • Flugversuche zur Wölbklappenautomatik mit der Mü28

    Flugversuche zur Wölbklappenautomatik mit der Mü28

    Samstag, 03. Oktober 2015 15:22
  • Windkanalversuche mit dem Mü 32-Profil

    Windkanalversuche mit dem Mü 32-Profil

    Montag, 13. Oktober 2014 09:24
  • Windkanalmodell des Tragflügelprofils für die Mü 32 „Reißmeister“

    Windkanalmodell des Tragflügelprofils für die Mü 32 „Reißmeister“

    Montag, 01. September 2014 20:27

Berechnungsergebnisse des Karnicklets

Veröffentlichungsdatum

Am Donnerstag hat unser Junggruppler Karnickel die Berechnungsergebnisse seines Winglet-Prototypen "Karnicklet" vorgestellt. Die Zielsetzung des Karnicklets ist die Erhöhung der Rollrate durch Verbesserung der Querruderwirkung am Flügelende und gleichzeitig soll der induzierte Widerstand des Flügels gesenkt werden. Aufgrund der besonderen Anwendung als Flügelabschluss für ein Segelkunstflugzeug gilt gleichzeitig die Randbedingung, dass die Geometrie möglichst symmetrisch sein soll, um gleiche Flugeigenschaften im Normalflug und Rückenflug zu ermöglichen. Heraus kam ein doppelt gepfeiltes Winglet, das auch optisch einen hervorragenden Eindruck macht:

Die Berechnungen sind vielversprechend, so ergibt sich am aufsteigenden Flügel eine durchschnittliche Erhöhung des Rollmoments um 3%. Darüber hinaus verspricht das Karnicklet eine Verbesserung der Flugleistung um bis zu 4 Gleitzahlpunkte im niedrigen Geschwindigkeitsbereich:

Zur Validierung der Ergebnisse soll das Karnicklet im neuen Jahr zunächst gebaut und untersucht werden.

Buy cheap web hosting service where fatcow web hosting review will give you advices and please read bluehost review for more hosting information.
Free Joomla Templates designed by Web Hosting Top