• Mü1

    Mü1 "Vogel Roch"

  • Mü2

    Mü2 "Münchner Kindl"

  • Mü3

    Mü3 "Kakadu"

  • Mü4

    Mü4

  • Mü5

    Mü5 "Wastl"

  • Mü6

    Mü6

  • Mü7

    Mü7

  • Mü8

    Mü8

  • Mü9

    Mü9

  • Mü10

    Mü10 "Milan"

  • Mü11

    Mü11

  • Mü12

    Mü12

  • Mü13

    Mü13 "Merlin"

  • Mü14

    Mü14

  • Mü15

    Mü15

  • Mü16

    Mü16

  • Mü17

    Mü17 "Merle"

  • Mü18

    Mü18 "Meßkrähe"

  • Mü19

    Mü19

  • Mü20

    Mü20

  • Mü21

    Mü21

  • DM1 bis DM4

    DM1 bis DM4

  • Mü22a

    Mü22a

  • Mü22b

    Mü22b

  • Mü23

    Mü23 "Saurier"

  • Mü24

    Mü24 "Milan II"

  • Mü 25

    Mü 25

  • Mü 26

    Mü 26

  • Mü 27

    Mü 27

  • Mü 28

    Mü 28

  • Mü 29

    Mü 29

Mü9

Der Entwurf für die schwanzlose Motormaschine Mü9 war 1932 sehr weit fortgeschritten. Es gab auch schon ein in der neuen Akaflieg-Werkstatt hergestelltes Modell, mit dem Startversuche unternommen werden sollten. Dann allerdings wurde das Projekt dieses Nurflüglers mit stark positiv (nach hinten) gepfeilten Flächen abgebrochen, da außerhalb der Gruppe negative Erfahrungen mit Nurflüglern bekannt wurden und sich die Akaflieger wohl auch an ihre eigenen Schwierigkeiten mit der Mü5 'Wastl' erinnerten, die nicht behoben werden konnten.

Spannweite 10 m
Flügelfläche
15 m²
Streckung
-
Flächenbelastung
-
Rumpflänge
4,26 m
Rüstgewicht
360 kg
Fluggewicht
700 kg
Sinkgeschwindigkeit
-

Buy cheap web hosting service where fatcow web hosting review will give you advices and please read bluehost review for more hosting information.
Free Joomla Templates designed by Web Hosting Top